Die Unterkunft im Waldviertel

Über uns

Im Jahr 2013 war es möglich das Gasthaus Schmalzbauer in den Besitz der Familie Prager aufzunehmen.

 

Der Familienvater, Franz Prager, hatte schon immer den Traum, ein Ferienhaus zu errichten. Das Anwesen hat dafür die idealen Voraussetzungen und der familiäre Bauernhof ist idealerweise nur wenige Meter entfernt.

Wo einst der alte Wirtshaussaal war, entstanden fünf herrliche Fremdenzimmer. Die Gaststube dient als Aufenthalts- und Frühstücksraum. Die alte Gewerbeküche kann bei längerem Aufenthalt ebenfalls benützt werden.

Der Weinkeller und der geschlossene Innenhof laden zum Verweilen ein.